Maisach 7 „Kaiser” auch „Genshäusl” heute: Kirchenstraße 3 Grundherr: Pfarrwiddum Maisach, 1/16 Gütl. Das „Kaisergütl”, Plannummer 15 und 16 Wohnhaus mit Stall und Stadl, dann Hofraum und Wurzgarten. Um 1580 Georg Kaiser. 1662 stirbt ein Georg Kaiser. 1670 heiratet der Witwer Martin Neumayr die Lehrerstochter Barbara Strauß von Olching. 1797 heiraten Michael Haider von Kielhof in Österreich und Anna Neumayr. 1832 heiraten Silvester Haider und Elis Schmid von Kottgeisering. Die Witwe heiratet 1842 Martin König von Untermenzing. 1861 erwerben Michael Kinader und Helena Herzog für 2.250 fl. das Anwesen. In der Schmidhammerchronik steht: „Auf diesem Hof war also: ein Kaiser, ein König und eine Herzogin!” 1896 wird das Anwesen für 7.000 Mark an Christian und Helena Rapp verkauft, welche 1899 für 8.950 Mark an Isaak Maier von Fischach verkaufen, welcher das Anwesen zertrümmert. Den Restbesitz erwirbt Johann Menhart von Wiedenzhauen. Menhart Johann, * 01.12.1871, ?? 07.09.1950 oo 06.02.1900 Bernhard Katharina, Zimmermannstochter von Sulzemoos, * 28.07.1875, ?? 27.11.1956 Kinder: Johann * 31.12.1896 ?? 19.12.1911 Leonhard * 04.11.1898 oo 1928 Neumaier, Maisach Joseph * 21.02.1900 oo 1926 Gierer, Lindau Franziska * 20.04.1901 oo 1931 Trauner, Mammendorf Catharina * 11.09.1902 oo 1928 Kern, Maisach Anonymus * 25.02.1903 ?? 25.02.1903 Georg * 02.11.1905 ?? 16.02.1971 Vitus * 13.10.1907 Hoferbe Creszenz * 22.06.1909 ?? 05.10.1910 Anonyma * 18.10.1912 ?? 19.10.1912 Anonymus * 23.04.1915 ?? 23.04.1915 Anonymus * 09.09.1917 ?? 09.09.1917 Menhard Vitus, * 13.10.1907, ?? 22.12.1963 oo 05.11.1933 Langmayr Margaretha, * 27.09.1911 Die Landwirtschaft wurde bis 1949 betrieben.23.04.1915, †23.04.1915
Anonymus *09.09.1917, †09.09.1917

Menhard Vitus, *13.10.1907, †22.12.1963
oo 05.11.1933 Langmayr Margaretha, *27.09.1911

Die Landwirtschaft wurde bis 1949 betrieben.